7 Tage: light Enduro-Rundreise im Süden Georgiens

Auf den Spuren der Argonauten. Subtropische Urwälder entlang der Schwarzmeerküste und Großer Kaukasus (Svanetien). Ein georgisches Sprichwort besagt: "Wer nicht in Swanetien war, hat Georgien nicht gesehen!".
Tourprofil:
Flughafen: Batumi
Gesamtlaufleistung: 810 km
Maximale Höhe: 2200 m ü.
Motorrad: KTM EXC 450 / BETA RR 430
Gelände: Fahrpraxis mit Motorrad in unwegsamen Gelände, auf Bergstraßen, auf sandigen Straßen, auf Kiesstraßen und steinigem Untergrund
Klima: Entspricht dem mitteleuropäischen Klima. Im Sommer heiß und schwül, in den Bergregionen sehr angenehm
Schwierigkeitsgrad der Route auf einer 5-Punkte-Skala: 1-2
Unterkunft: Von einfacher Unterkunft über Gasthäuser bis zum Drei-Sterne-Hotel

Kurzprogramm:

Unsere Reise beginnt an der Schwarzmeerküste, führt uns über die adscharischen Berge zu der im großen Kaukasus gelegene Region Swanetien. Der ca. 2200 Meter über dem Meeresspiegel gelegenen Dorf Uschguli wird als die höchstgelegene ganzjährig bewohnte Siedlung Europas bezeichnet.

Wir “Enduro-Touristen” werden Almwiesen und malerische Pässe überqueren, werden auch die Sehenswürdigkeiten der Regionen wie z.B. die Festung Gonio Apsaros, die Akademie von „Gelati“ und Weiteres mehr besuchen.
Diese Erlebnisse werden von der schmackhaften georgischen Küche und den berühmten georgischen Weinen gekrönt.

Ankunft am Flughafen von Batumi. Ein Mitarbeiter des der Firma holt Sie ab und bringt Sie in das Hotel im Zentrum der wunderschönen Hafenstadt Batumi. Nach Ankunft der ganzen Gruppe wird ein Briefing organisiert, bei dem sich die Tour-Teilnehmer kennenlernen können. Sie bekommen von uns die notwendigen Unterlagen, Informationen, Anweisungen und Routenkarten. Nach dem Briefing wird die ganze Gruppe zu den Motorrädern gebeten. Dort können Sie die Leihausrüstung (falls erforderlich) anprobieren und eine Probefahrt machen. Nach den organisatorischen Maßnahmen wird uns ein gemeinsames Abendessen serviert.

 

100 km lange Fahrt durch die subtropischen Wälder der Region Adscharien mit Berg-und Talfahrten und Flussüberquerungen. Wir durchqueren die gesamte Region Adscharien und erklimmen den 2000 m hohen Goderdzi-Pass, von dem aus Sie die traumhafte Schönheit der georgischen Landschaft genießen können.

08:00 Frühstück
09:00 Abfahrt
13:00 Mittagessen
18:00 Ankunft im Hotel
19:00 Freizeit, Abendessen

Gesamtfahrleistung für den Tag: 150 km
Schwierigkeitsgrad der Route: 1-3
Off-Road –Asphalt Verhältnis (%): 60/40

Wir folgen den Spuren der Argonauten in die frühere Hauptstadt des antiken Kolchis, Kutaisi und beenden unseren Fahrtag in einem Kurort namens Tskaltubo. Wir haben heute das volle Programm, mehrere Kurorte, Alpine Wiesen und das wunderschöne Bordschomi-Charagauli-Nationalpark.

08:00 Frühstück
09:00 Abfahrt
13:00 Mittagessen im Restaurant
18:00 Ankunft im Tskaltubo
19:00 Freizeit, Abendessen

Gesamtfahrleistung für den Tag: 160 km
Schwierigkeitsgrad der Route: 1-2
Off-Road –Asphalt Verhältnis (%): 65/25

Eine der schönsten Offroad-Strecken Georgiens führt uns nach Swanetien. Wir befahren die jahrhundertelang unzugängliche Bergregion des großen Kaukasus ein und bestaunen die hohen und mächtigen Berge Georgiens. Gegen 18:00 Uhr kommen wir im Hauptort der historischen Region Swanetiens “Mestia” an.

08:00 Frühstück
09:00 Abfahrt
13:00 Mittagessen
18:00 Uhr Ankunft in Mestia
20:00 Freizeit,Abendessen

Gesamtlaufleistung des Tages: 200 km
Schwierigkeitsgrad der Route: 1-2
Off-Road –Asphalt Verhältnis (%): 75/25

Malerische Aussichten, die berühmten Wehrtürme von Svanetien und technische Enduro-Strecken.

09:00 Frühstück
10:00 Abfahrt
13:00 Mittagessen
16:00 Ankunft im Hotel in Mestia
19:00 Freizeit, Abendessen

Gesamtlaufleistung des Tages: 70 km
Schwierigkeitsgrad der Route: 1-3
Off-Road –Asphalt Verhältnis (%): 80/20

Es geht wieder zurück nach Kutaisi von wo aus wir mit einem Bustransfer nach Batumi gebracht werden.

08:00 Frühstück
09:00 Abfahrt
13:00 Mittagessen
15:00 Uhr Ankunft Kutaisi
16:00 Bustranfer nach Batumi

Gesamtfahrleistung des Tages: 210 km
Schwierigkeitsgrad der Route: 1-2
Off-Road –Asphalt Verhältnis (%): 70/30

Flughafentransfer

Preise:
Mindesteilnehmerzahl: 4 Personen
Höhstteilnehmerzahl: 10 Personen
Teilnehmer108642
Preis pro person1350 €1380 €1470 €1680 €Х
Leistungen:

  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück und Mittagessen
  • Leihmotorrad
  • Deutschsprachige Reiseleiter
  • Flughafen-Service
  • Diesel fürs Service-/Begleitfahrzeug
  • Gepäcktransport
  • Mechaniker
  • Ersatzmotorrad
  • Nicht eingeschlossen:

  • Flug nach / von Batumi/Kutaisi
  • Einzelzimmerzuschlag
  • Benzin (circa 80 €)
  • Abendessen
  • Alkoholische Getränke
  • Reiserücktrittkosten und Rücktransportversicherung
  • Früher Check-in vor 12:00 Uhr
  • Besondere Bedingungen:

  • Die Komplette Enduro Ausrüstung kann vor Ort gegen Gebühr geliehen werden
  • Bei ungerader Anzahl der Reisenden zahlt die Person, die das Einzelzimmer bezieht, auch den Einzelzimmerzuschlag
  • Je nach Belegung können sich die Hotels ändern
  • Kaution:

    Am Anfang der Tour wird eine Kaution in Höhe von 450 € mit Kreditkarte oder in bar hinterlegt

    Tour buchen